Mein Kosmetiktascherl für unterwegs – Minimalismus |PiusLucius

 

Juhu! Ich mache das erste mal bei einer Blogparade mit!

Ich habe ein bisschen in den verschiedenen Facebook Gruppen, die es zum Thema „Bloggen“ gibt, gestöbert und bin auf Anja gestoßen, die diese Blogparade ins Leben gerufen hat.

Die meisten werden wissen, dass ich mich selten schminke und auch sonst nicht viel Kosmetikzeug verwende. Aber gerade in den Urlaub kommen dann doch ein paar bestimmte Sachen mit, schließlich „brauche“ ich ein paar Dinge dann ja doch. Egal ob ich eine Woche unterwegs bin, oder nur eine Nacht.

Ihr könnt euch also denken, dass ich keinen eigenen Koffer brauche. Nein, um ehrlich zu sein bekomme ich mein Zeug meistens komplett in eine kleine Kosmetiktasche.

Aber ich würde auch gar nicht mehr mit nehmen wollen (selbst wenn ich wüsste, was), denn ich bin ja am liebsten einfach mit dem Rucksack unterwegs und da brauche ich echt kein extra Gewicht, nur weil ich die 195. Pflegeserie von daheim mit mir rum schleppe.

Hier habt ihr also meine doch eher minimalistische Ausgabe von Must-Haves Kosmetika im Urlaub:

22014623_1652213428183777_125668262_n

Die Haut ist unser größtes Organ…

…und das möchte gepflegt werden.

Deshalb habe ich immer drei Produkte dabei.

Zuallererst die Wundschutzcreme Baby&Kinder sensitiv von Lavera. Von ihr habe ich euch schon im Juni erzählt und ich habe sie eigentlich immer in meiner Handtasche.

Einen großen Teil des Jahres habe ich auch den Sonnenspray mit Bio-Sonnenblumenöl ebenfalls von Lavera dabei. Ich habe recht empfindliche Haut und muss daher an sonnigen Tagen besonders auf sie achten. Momentan habe ich aber keine bei mir, um sie euch zu zeigen … *hüstel*

 

Deo, Lippen- und Augenpflege

Wer in Bewegung ist, der schwitzt auch mal. Damit ich nicht anfange, unter meinen Armen ungut zu müffeln, ist das Deo von CD in der Richtung Wasserlilie eines meiner Musthaves. Es ist ohne Aluminium, Mineralölen und Silikonen und außerdem in einem kleinen Glas-Pumpspray erhältlich.

Reisebusse und Züge sind meist klimatisiert und das macht vor allem meinen Augen zu schaffen. Aus diesem Grund habe ich Augentropfen in meiner Tasche, die verhindern, dass ich mir meine Augen am liebsten auskratzen würde, weil sie so trocken sind.

Trocken werden dabei aber auch meine Lippen und da ist mein absoluter Liebling der Lippenbalsam Repair von Lavera.

Zum hübsch machen

Je kürzer ich unterwegs bin, umso geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich etwas zum Schminken mitnehme. Bin ja schließlich auch sonst kaum geschminkt.

Wenn ich aber länger unterwegs bin, oder ich weiß, dass ich wohin gehen werde oder zumindest könnte, da nehme ich sage und schreibe drei Dinge mit:

  1. Wimperntusche
  2. einen Abdeckstift 
  3. einen Lippenstift (ich besitze in meiner mickrigen Schminksammlung genau einen und das ist der 27 dusty pink von Alverde)

22016539_1652213614850425_1418824257_nDer Rest

Das ich Zahnputzzeug und ein gefühltes Dutzend an Haarklammern mit mir rumschleppe brauche ich wohl nicht noch weiter auszuführen.

Was nehmt ihr so mit, wenn ihr unterwegs seid?

Gruß und Kuss,

PiusLucius

 

Wenn ihr wissen wollt, wo ich so unterwegs bin, dann schaut doch unter folgende Links:

Krumlov – die Stadt meiner Träume?

21192053_1880427731984333_1055754537349511309_n

Eine Tour auf dem Schneeberg

IMG-20170527-WA0016

Mein erstes Mal in Budapest

17498467_1405774126110169_2346680135465484341_n

4 Kommentare zu „Mein Kosmetiktascherl für unterwegs – Minimalismus |PiusLucius

  1. Ich sage es mir immer wieder, wenn ich unterwegs bin, Jacqueline… nimm nicht zu viel mit! Ich nehme es mir immer wieder vor, nur klappt es nicht!

    Danke Dir für den Blick in Deine Kosmetiktasche!

    Hab einen schönen Sonntag!

    xoxo
    Jacqueline

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s