Wie jeder die Welt ein bisschen besser machen kann

Immer wieder höre ich, dass viele das Thema Nachhaltigkeit zwar interessiert, sie aber nicht wissen wo sie anfangen sollen. Das perfekte Zero-Waste und Öko-Leben erscheint so kompliziert. Aber muss es denn perfekt sein? Helfen nicht auch kleine Schritte in die richtige Richtung? Heute gibt es von mir eine Liste (die ich immer wieder aktualisieren werde … Weiterlesen Wie jeder die Welt ein bisschen besser machen kann

Meine Erfahrung mit Zwangsgedanken und was mir geholfen hat – Gastgeflüster

Hallo ihr Lieben! Heute gibt es einen Gastbeitrag von der lieben Lea (wir haben ihren Namen geändert). Sie erzählt uns von ihren Zwängen und wie sie damit umgeht: Was ist der Zwang? Meine Therapeutin sagt, der Zwang ist ein Monster, das wir ins Abstellkammerl sperren müssen und wenn es sich herauswagt, schlagen wir die Türe … Weiterlesen Meine Erfahrung mit Zwangsgedanken und was mir geholfen hat – Gastgeflüster

Trotz Angststörung aufs Festival

Ein Festival kann eine echt coole Sache sein, wenn man das richtige für sich gefunden hat. Wenn man allerdings eine Angststörung hat, kann so ein Festival aber eine sehr große Herausforderung werden. Ich habe es gewagt und bin dieses Jahr aufs Nova Rock gefahren. Das letzte Mal war ich im Jahr 2015 dort. Seither hat … Weiterlesen Trotz Angststörung aufs Festival

Von Vogelkindern und Fotoshootings – Monatsrückblick April + Mai 2019

Es ist Anfang Juni, was bedeutet, dass ich mal wieder ein bisschen über die vergangenen zwei Monate nachzudenken. Nightingale Vienna Im April begann für mich ein spannendes Programm. Ich bin bei den Kinderfreunden, genauer gesagt beim Programm "Nightingale Vienna". Für etwa ein dreiviertel Jahr bin ich jetzt Mentorin von einem jungen Mann. Die vergangenen beiden … Weiterlesen Von Vogelkindern und Fotoshootings – Monatsrückblick April + Mai 2019

Ein Wochenende in München

Hallo ihr Lieben! Wie der eine oder andere wahrscheinlich schon über Instagram oder Facebook mitbekommen hat, war ich mit meinem Liebsten am Osterwochenende in München. In diesem Beitrag möchte ich euch erzählen, was wir in München erlebt und entdeckt haben und was nicht ganz so toll lief. Tag 1 Die Anreise* Der erste Weg führte … Weiterlesen Ein Wochenende in München

Faszination Flughafen? – Monatsrückblick März 2019

Etwas spät, aber doch, ist wieder ein Monatsrückblick an der Reihe. Es ist viel passiert und ich kann euch (noch) nicht alles erzählen … aber ein paar Sachen gibt es natürlich zu erzählen … Einen Blick hinter die Kulissen der Haustiermesse Wien ... ... konnte ich erhaschen, da ich das gesamte Wochenende an der Besucherkasse … Weiterlesen Faszination Flughafen? – Monatsrückblick März 2019

5 Benimmregeln für Hundehalter

Wer auf Facebook in verschiedenen Hundegruppen ist, oder auch sonst mit anderen Hundehaltern in Kontakt kommt, merkt schnell, dass sich in Sachen Hundeerziehung die Geister scheiden. Und zwar gewaltig! Trotzdem sollten - für ein möglichst konfliktfreies Miteinander - ein paar Leitsätze eingehalten werden. Sie sind wirklich einfach umzusetzen und erleichtern insgesamt sowohl das Leben der … Weiterlesen 5 Benimmregeln für Hundehalter

Ein Jahr ohne Pille – Nie wieder Hormone nehmen?

Ich möchte von meinen Erfahrungen mit der Antibabypille erzählen. Warum ich aufgehört habe, sie zu nehmen und wie es mir jetzt - etwas über ein Jahr, nachdem ich sie abgesetzt habe - geht. Die Zeit der Pillen-Einnahme Begonnen mit der Einnahme der Antibabypille habe ich mit 16 Jahren. Ich ging zu meiner damaligen Frauenärztin und … Weiterlesen Ein Jahr ohne Pille – Nie wieder Hormone nehmen?

Warum so lange kein Beitrag kam – Monatsrückblick Jänner und Februar 2019

Hallo ihr Lieben! Es gab von mir jetzt einige Zeit nichts zu lesen und das hat auch so seine Gründe...Einen Teil dieser Gründe werde ich euch in diesem Beitrag gerne verraten. Im Jänner und Februar war auf alle Fälle viel los und heute gibt es einen zusammengefassten Beitrag über diese beiden Monate. Dieser Beitrag enthält … Weiterlesen Warum so lange kein Beitrag kam – Monatsrückblick Jänner und Februar 2019

Liebe Katze

Du bist etwas ganz besonderes. Eigentlich bin ich ja ganz und gar ein Hundemensch, kann mit Stubentigern nicht viel anfangen. Doch mit dir ist es anders. Anfangs war unser Verhältnis noch sehr distanziert. Wir trauten einander nicht über den Weg und verstanden den anderen einfach nicht. Nur ganz zögerlich näherten wir uns einander an und … Weiterlesen Liebe Katze