Nonseum: Dinge, welche die Welt nicht braucht | PiusLucius

Ein transportabler Zebrastreifen? Dreirad für Zwillinge? Klingt ja gar nicht so schlecht, nicht wahr? Nunja, wenn man einen Schritt weiter denkt, kommt man schnell drauf … da hats was 😉

Wir waren im Nonseum! Dort werden die absurdesten Erfindungen ausgestellt und bringen die Besucher zum Schmunzeln.

Das Museum liegt im Weinviertel, genauer gesagt im Ort Herrnbaumgarten in der Gemeinde Poysdorf. Etwa eine Stunde von Wien entfernt kann man also unter anderem folgende Erfindungen bewundern:

Ihr Standpunkt - Nonseum
Vertretet ihr euren Standpunkt?
Zwillingsdreirad - Nonseum
Nunja, wer von den Kleinen radelt wohl kräftiger?

Eintrittspreise im Nonseum

Wir waren mit der NÖ-Card dort, so war für uns der Eintritt frei.

Ohne Ermäßigungen kostet der Eintritt für einen Erwachsenen 8,50€

Gruppen (ab 10 Personen) zahlen 6,50€ pro Nase

PiusLucius im Nonseum
Ein Denkmal für Lebendige?

Hunde als Besucher des Nonseum

Wir hatten übrigens auch unsere Hunde mit.

Sie waren erlaubt, jedoch wurden wir gebeten, sie an der ganz kurzen Leine zu führen, beziehungsweise sie zu tragen, wenn das möglich ist. (Verständlich, keiner möchte, dass die Kunstwerke durch Hunde beschädigt werden.)

Nonseum - Nachhaltig Mähen
Nachhaltig den Rasen mähen? Ein wichtiger Schritt in die Zukunft 😉
FKK Reisekoffer
Nun, als FKK Tourist braucht man ja nicht viel mit 😉
Sich selbst reden hören
Manche hören sich einfach gerne selbst reden – einfach daheim nachmachen und man fühlt sich nicht so alleine. Oder so.
vorgeformter Rasierpinsel
Okay ich habe keine ausgeprägte Gesichtsbehaarung … aber wäre ich ein Mann …

Wir waren über eine Stunde im Museum und in der dazugehörigen Greißlerei- und Küchenausstellung.

Im Anschluss waren wir noch im Gasthaus Doppeladler in Herrnbaumgarten essen und ich kann euch sagen: Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich toll!

 

Wenn ihr einmal in der Gegend seid, solltet ihr euch das Nonseum unbedingt mal ansehen 😉

 

Gruß und Kuss,

PiusLucius

 

Hier habt ihr noch ein paar Berichte über meine Ausflüge und Reisen:

Krumlov – die Stadt meiner Träume?

Mein erstes Mal in Budapest

Eine Tour auf dem Schneeberg

 

3 Kommentare zu „Nonseum: Dinge, welche die Welt nicht braucht | PiusLucius

  1. Das ist ja witzig, Wir waren vor einigen Wochen ganz in der Nähe – wenn ich deine Bericht früher gelesen hätte, wären wir sicherlich auch hingegangen. Die klingt ja witzig und kurzweilig. Das hätte meinen beiden Kleinen sicher auch gefallen.

    danke für den Tipp!
    Liebe Grüße
    Verena

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s